31.05./01.06.2014 Ergebnis

Aaron Bienenfeld (MJU18) stellte bei den Regionalmeisterschaften Rhein-Main in Bad Homburg mit einem Sololauf über 3000m einen neuen LGO-Rekord auf. In 9:18,62 min verbesserte er die 30 Jahre alte Bestzeit von Werner Britze, da handgestoppte 9:18,6 min, minimal. Aktuell bedeutet das Platz 4 in Hessen.

Bei der Jugend W14 konnte Elsa Wolff über 100m in persönlicher Bestzeit von 13,65 s das B-Finale erreichen, wo sie in 13,89 s Siebte wurde. Amelie Hild, ebenfalls W14, konnte sich mit 14,04 s im Vorlauf für die Hessischen Meisterschaften qualifizieren. Im Speerwurf der WJU18 steigerte sich Jennifer Appel im sechsten Versuch auf gute 27,75 m, was Platz 6 bedeutete. Zusammen mit Mara Wenk liefen die drei über 4x100m der WJU18 54,18 s.

25.05.2014 Ergebnis

DerDer 39. Steinberger Volkslauf wurde für Aaron Bienenfeld zu einem markanten Event: Mit 16 Jahren gewann er die 10km-Distanz, gesamt, keiner vor ihm, 361 hinter ihm. Auf bisweilen widerborstigem Untergrund, mit starker PB von 34:03 min (DLV-offiziell). Die bei km 9 noch drangebliebenen Gegner aus Mengerskirchen und Frankfurt konnten ihn auch mit Tempoforcieren nicht mehr packen. Aaron ist damit zumindest zwischenzeitlich auf Platz 2 der Gesamtwertung Männer im Frankfurter Mainlaufcup  vorgerückt. Wolfgang Arnold belegte in einer engen M75-er-Gruppe Platz 2 von 5 mit 63:30 min, als immerhin 316. gesamt.

24.05.2014 Ergebnis

Bei den gemeinsamen Kreismeisterschaften der Kreise Offenbach/Hanau und Gelnhausen/Schlüchtern im Gelhäuser Stadion konnten die Jugendlichen der LG Offenbach einige erfreuliche Ergebnisse erzielen. Neuzugang Savvas Liapis (U18) wurde im Weitsprung mit 5,31 m gleich Kreismeister. Über 100m wurde er 4. in 12,75 s. Isabel Francos-Hohmann (U20) startete nach langer Zeit wieder über 800m und konnte in 2:27,74 min den Sieg einlaufen. Damit qualifizierte sie sich auch für die Hessischen Meisterschaften im Juli.

24.05.2014 Ergebnis

Der 11. Ketteler-Lauf des ausrichtenden Ketteler-Krankenhauses zu Gunsten der Betreuung von Krebspatienten war auch dieses Jahr für Aaron Bienenfeld voll zufriedenstellend. Musste er im letzten Jahr noch einem anderen den Sieg überlassen, stand er diesmal selbst ganz ober auf dem Siegertreppchen. In 16:20 min hatte er auf der 5km-Runde über 2 Minuten Vorsprung auf den Zweiten. Seine Schwester Hannah sorgte mit dem Sieg der Frauenwertung in 23:03 min für einen familiären LGO-Doppelsieg. Robert Gey kam in 23:35 min auf Platz 33 von 266 Teilnehmern ins Ziel.

24.05.2014 Ergebnis

Beim 35. Seniorensportfest der LG Langen lief Dieter Müller über 100m der Klasse M70 in 14,59 s auf Platz 2.

18.05.2014 Ergebnis

Uli Amborn lief im Rahmen des VIWAWEST-Marathons in Gelsenkirchen die Halbmarathonstrecke in 1:22:46 h. Dies bedeutete Platz 16 in der Gesamtwertung du Platz 1 in der M55.

17.05.2014 Ergebnis

Mit weitem Abstand gewann Aaron Bienenfeld als Lokalmatador den 5,5km-Strecke des 19. Offenbacher City-Laufs. In 18:25 min hatte er 2 1/2 Minuten Vorsprung auf die nachfolgenden Läufer. Isabel-Francos Hohmann lief in 23:15 min auf Gesamtplatz 17 und wurde 3. Frau im Feld. David Bienenfeld (MJU16) und Can Luca Tur (MKU10) starteten im offenen 1,5km-Lauf und belegten in 4:53 bzw. 5:19 min Platz 4 und 2 in ihren Altersklassen. 

10./11.05.2014 Ergebnis

Nach guter Tradition erwartete die Teilnehmer der Bahneröffnungswettkämpfe des Ausrichters SV Weiskirchen im Seligenstädter Stadion ein verregneter Wettkampftag. Vier Damen und zwei Herren der LGO stellten sich am Samstag den jeweiligen Mehrkämpfen. Während Dieter Müller (M70) im Fünfkampf und Kristoffer Uhlisch (M35) im Dreikampf keine Gegner in ihrer Altersklasse hatten, gewann Jenny Appel den Dreikampf der weiblichen Jugend U18 gegen 3 Konkurrentinnen mit 14,54 s über 100m, 3,86m im Weitsprung und 8,93 mit der Kugel. Nela Tomas wurde dort 4. Jessica Schamber (W15) und Elsa Wolff (W14) kamen jeweils auf Platz zwei.

27.04.2014 Ergebnis

Der 16. Märchenlauf im und um den Hanau-Wilhelmsbader Kurpark (inzwischen versiegte Quellwasser-Trinkanlage) war ein kleiner "girls-day" für die LGO: Teresa Amborn erkämpfte zunächst den Siegerin-Pokal über 1km in der U14 mit 4:14 min in einem knappen Duell gegen Chiara Kaiser (Steinberg). Anschließend lief Hannah Bienenfeld (U14) auf der 5,6km-Waldrunde auf Rang 3 (gesamt Frauen), mit 27:04 min und dafür gab's ebenso einen kleinen Pokal. Mirjam Bienenfeld gewann in diesem Lauf mit 28:47 min die W40 (5 Teilnehmerinnen) als 4. Frau gesamt (50 Teilnehmerinnen). Darüber hinaus wurde Can Luca Tur auf der 1km-Parkstrecke 7. in der U10 mit 4:47 min, Jan Rappe erzielte Rang 8 in der U12 mit 4:29 min.