12./13.07.2014 Ergebnis

Vier Jugendliche der LGO konnten sich für die Hessischen Meisterschaften der U16 und U20 in Gelnhausen qualifizieren. Am ersten Tag starteten Elsa Wolff und Amelie Hild über 100m der W14. Elsa konnte im ersten Vorlauf eine neue Bestleistung mit 13,50 s aufstellen, Amelie lief im vierten Vorlauf 14,19 s. Elsa verpasste trotz der neuen Bestzeit den Zwischenlauf leider um eine Zehntel.

Am Zweiten Tag ging es für Isabel Francos-Hohmann in der U20 über die 800m-Stecke. Leider lief es durch eine Erkältung im Vorfeld und eine etwas zu schnelle erste Runde nicht ganz nach Wunsch. In 2:31,25 min (SB 2:27 min) langte es letztlich zu Rang 8 und immerhin einer Urkunde. Julian Matanovic (M14) war der vierte Starter im Kugelstoßen. Mit 3 ungültigen Versuchen konnte er sich aber nicht in die Ergebnislisten eintragen.

06.07.2014 Ergebnis

Bei den Kreis-Mehrkampfmeisterschaften der U14 in Neu Isenburg versammelten sich vormittags 78 U12-Athleten und Athletinnen bei strahlendem Sonnenschein im Stadion „Am Sportpark“. Für die LGO startete lediglich Jan Rappe (M11) und belegte im Dreikampf den 8. Platz (50m 8,67sec/Weit 3,39m/Ball 23,00m).

Am Mittag nahmen sowohl die Temperaturen als auch die Anzahl der LGO-Athleten zu. In einem sehr übersichtlichen Teilnehmerfeld der U14 (22 Athleten insgesamt über alle Altersklassen) belegten Melinda Nefiz und Fee Hellwig (beide W12) im Vierkampf den 2. bzw. 5. Platz, wobei Melinda mit einer 75m-Zeit von sehr guten 10,59sec und einem guten Ballwurf über 35m nur ganz knapp die Goldmedaille verpasste. In der Altersklasse W13 starteten Emmelie Hild, Eva-Lotte Zinkann, Kira Meier und Lisa Klein, die ebenfalls im Vierkampf in dieser Reihenfolge die Plätze 2,3,4 und 5 erreichten.

28.06.2014 Ergebnis

Zwei Hessentitel konnten die Athleten der LGO  von den Hessischen Seniorenmeisterschaften in Bruchköbel mitbringen. Dieter Müller konnte in der M70 trotz Verletzungsproblemen die 200m in 29,36 s gewinnen. Monika Hedderich siegte in der W65 im Diskuswerfen mit 23,19 m. Im Kugelstoßen wurde sie mit 8,37 m Zweite. 

22.06.2014 Ergebnis

Bei nahezu idealen Wetterbedingungen fanden sich am Sonntag knapp 150 U14/U12-Athleten und Athletinnen, darunter 18 LGOler, zu den Kreismeisterschaften im Sportzentrum Wiener Ring ein.

Die ersten Wettbewerbe des Tages für die LGO waren die 4x75m-Staffeln, in denen unsere Jungs und Mädels jeweils 2. Plätze belegten (M13 mit Dominik Matanovic, Erman Kara, Berkay Coskun und Ayoub Bardaa in 43,97s und W13 mit Emmelie Hild, Rosa Wolff, Kira Meier und Melinda Nefiz in 42,98s).

21.06.2014 Ergebnis

Aaron Bienenfeld, Nr. 1 im DLV über 21,1km der U18, startete konzentriert auf die 1500m-Strecke bei den Hessischen Meisterschaften U18 im Stadion Wetzlar. Bei sofortigem Vorneweglaufen des Äthiopiers Abdulkadir ging Aaron nach zeitweiligem Ausweichen vor Getümmel auf Bahn 2 und 3  dann mutig auf Position 2. Die Treppchenkonkurrenten, die auf schnelle letzte 150m setzten, hatten aber das Nachsehen. Aaron roch den Braten und mobilisierte zum richtigen Zeitpunkt die taktische Reserve. In 4:17,67 min lief er zu Silber im 16-er-Feld für die LG Offenbach, vor Bassou (Waldstraße Wiesbaden) und Philipp (LG Ried), beide knapp eine Sekunde dahinter.

15.06.2014 Ergebnis

Der Heusenstämmer Kirchenlauf hatte 2014 Start+Ziel bei der Kirche St. Cäcilia, nicht weit vom Schloss-Rathaus. Aaron Bienenfeld wählte wegen Belastungsbegrenzung wieder die kurze 3,5km-Strecke, glänzte da aber mit einer sehr schnellen Siegerzeit von 11:28 min (ca. 3:16 min/km).

Schwester Hannah nahm die 6,9km-Strecke durch die Heusenstämmer Gassen, und fand sich inmitten von Mitstreitern vom nördlichen Nachbarn Dänemark (15-er Gästegruppe). Mit 32:11 min wurde Hannah Zweite der Gesamtwertung -weiblich- (6. gesamt) hinter Ghita Bilenberg (Kopenhagen, 30:47 min) und vor deren Landsfrau Louisa Kristensen (32:16). Mirjam Bienenfeld wurde mit 36:44 min als 3. W40 (8 Teilnehmer) gesamt 35. und Jan Hohmann (M20) joggte in 36:20 min auf Rang 32 gesamt.

08.06.2014 Ergebnis

Beim 31. Pfingstsportfest des LAZ Bruchköbel am Pfingstsonntag fanden drei LGO-Athleten den Weg ins Rudolf-Harbig-Stadion. Jenny Appel (WJU18) startete im Speerwerfen und Kugelstoßen, wobei sie in beiden Disziplinen ihre Jahresbestleitungen knapp verpasste. Mit dem 500g-Speer gelangen ihr 27,45 m, mit der 3kg-Kugel 9,14 m. Kristoffer Uhlisch kam im Kugelstoßen der Männer mit 9,31 m ebenfalls nicht an seine Jahresbestleistung heran. Dieter Müller konnte sich dagegen in der M70 über 100m und 200m mit 13,99 s und 28,89 s bei guten Bedingungen stark verbessern.

07.06.2014 Ergebnis

Pfingst-Samstag ist in der Running-Scene Mainlaufcup-Fest in Frankfurt-Schwanheim. Für die LG Offenbach in 2014 ganz besonders. Aaron Bienenfeld (Jahrgang 1997) meisterte die Hitze von sonnigen 31°C, und auch die spürbare Steigung der 10km-Strecke. Auch am Doppelrunden-bedingten "Hochbetrieb auf den Waldwegen" (ca. 500 vor ihm  auf Runde 2) kam er vorbei, und nach 34:54 min (netto) pitschnass-geschwitzt ins Ziel. Als Tages-Zweiter gesamt (Sieger der Äthiopier Oddee) und als neuer Spitzenreiter der Frankfurter Mainlaufcup-Laufserie 2014, als 16-jähriger. Bis 21.9. wird er den Platz wahrscheinlich halten können, dann sind zeitgleich zum Lauf in Neu-Isenburg die 10km-Hessenmeisterschaften in Wetzlar.

04.06.2014 Ergebnis

Beim 2. Abendsportfest des TSV Pfungstadt lief Aaron Bienenfeld in 4:20,97 persönliche Bestzeit, HM-Norm und auf Platz 3  in der männlichen Jugend U18.