02.11.2019 - Beim ersten Durchgang der 40. Jügesheimer Winterlaufserie starteten Thomas Szczuka und Bernd Rappe im Trikot der LG Offenbach. Thomas lief in 43:32 min mit Jahresbestzeit auf Platz 2 der Altersklasse M60. Bernd Rappe lief 49:05 min und damit ein Winzigkeit langsamer als bei seiner Jahresbestzeit über die 10km. Damit wurde er 14. der M45.

20.10.2019 - Familie Bienenfeld vertrat die LG Offenbach beim 17. Hexenlauf der SV Weiskirchen. In 60:13 min lief Miriam Bienenfeld (W45) über 10km im Ziel an der Waldfreizeitanlage ein. Über 1km lief Levi Bienenfeld 7:20 min.

13.10.2019 - Thomas Szczuka lief beim 26. Bad Homburger Kurparklauf über 10km auf Platz 26 der Gesamtwertung. In 43:32 min gab es zudem Platz 2 in der M60.

13.10.2019 - Beim 27. Offenbacher Mainuferlauf startete nach längerer Pause auch wieder Uli Amborn. Im Halbmarathon konnte er in 1:33:47 seine Altersklasse M60 mit 3,5 Minuten Vorsprung gewinnen. Über 10km wurde Jan Rappe in 46:33 min 5. der MJU18. Vater Bernd lief in 48:59 min exakt die gleiche Zeit wie in Neu-Isenburg einen Monat zuvor. Mirjam Bienenfeld finishte in 59:36 min. Levi Bienenfeld lief die 2km-Strecke in 11:36 min.

03.10.2019 - Am Tag der Deutschen Einheit ging es zum 3. Offenbacher Kranlauf rund um das Hafenbecken. Im 5-Meilen-Lauf starteten Jan Rappe, Kristoffer Uhlisch und Bernd Rappe. Jan konnte sein Tempo am konstantesten halten und wurde in 35:54 min Gesamt-Fünfter. Kristoffer lief als 13. ins Ziel ein und konnte in 37:45 min 2. der M40 werden. Bernd lief nach 39:06 min als 2. der M45 ins Ziel.

17.09.2019 - Beim 3. Durchgang der Bahnlaufserie der LG Göttingen startete Thomas Szczuka (M60) über 1500m um seine Jahresbestleitung zu toppen. Und das gelang. In 5:17,04 min verbesserte er seine Zeit aus Pfungstadt um 10 Sekunden.

15.09.2019 - Bei 43. Internationalen Hugenottenlauf in Neu-Isenburg konnten sowohl Bernd Rappe als auch Mirjam Bienenfeld Jahresbestleitungen aufstellen. Bernd lief die 10km-Strecke in 48:59 min und Mirjam steigerte ihre Halbmarathonzeit auf 2:18:58 h.

14.09.2019 - Äußerst erfreulich verliefen die Kreis-Einzelmeisterschaften in Jügesheim für die LGO-Athleten. Drei persönliche Weitsprungbestleistungen, drei schnelle 200m-Debüts und eine 800m-Bestzeit sprangen am Ende heraus. Im Weitsprung konnte Dominik Matanovic (MJU18) seine bisherige Bestleistung von 5,28 m (aufgestellt vor genau einem Jahr auch in Jügesheim) auf 5,42 m steigern. Amanda Ratuschny (WJU18) steigerte ihre Bestleistung von 4,55 m aus dem letzten Jahr mit ihrem ersten 5m-Sprung auf 5,07 m. Agnes Stindl (WJU20) konnte ihre Bestleitung von 4,61 m auf 4,79 m steigern.

07.09.2019 - Auch beim Kila-Liga-Finale in Langenselbold gab es keine Chance auf eine vordere Platzierung. Jonas Uhlisch, Anastasia Meletidou, Tim Helkötter, Jella Nubert, Clara Schulz, Felix Kempe, Aleandro Agrelli und Mila Krug kamen auf Platz 9 von 13 Mannschaften. 40m-Hindernis-Staffel, Medizinball-Stoßen, Weitsprung-Staffel und die Biathlon-Staffel waren zu bewältigen. In der Liga-Wertung gab es Platz 7 von 8 Mannschaften in der Wertung.