14.01.2017 - Beim 8. Suppenschüssel-Cross des Offenbacher LC im Leonhard-Eißnert-Park starteten für die LG Offenbach Thomas Szczuka (M55) und Hannah Bienenfeld (U16). Die Strecke war zwar weich, aber Eisflächen und Schneereste hatte das Tauwetter fast völlig weggeleckt. Kalt war's aber doch, nur knapp über 0°C. Thomas mit seinen 56 Jahren hatte auf der um 13 Uhr gestarteten 4km-Mitteldistanz keine Älteren vor sich, aber viele Jüngere hinter sich.

07.01.2017 - Der dritte Durchgang der Jügersheimer Winterlaufserie bescherte Hannah Bienenfeld (W15) auf der 10km-Strecke eine neue Bestzeit. In 44:57 min kam sie so schnell wie noch nie ins Ziel. Weniger gut lief es für Wolfgang Arnold (M75) bei seinem Einstand 2017. In 75:05 min blieb er knapp 10 min über seinem Leistungsvermögen.

12.11.2016 - Bei der 25. Auflage des Crosslaufes des TV Waldstraße Wiesbaden im Biebricher Schlosspark mussten die Männer und Jugend der Mittelstrecke 3050m absolvieren. Mit am Start auch Aaron Bienenfeld in der Klasse MJU20. Aaron machte von Beginn an klar, dass er hier gewinnen wollte. Uneinholbar setzte er sich ab und gewann klar in 9:05.

29.10.2016 - Bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Perth/Australien konnte Monika Hedderich im Diskuswerfen der Altersklasse W65 die Bronze-Medaille gewinnen. Mit 26,20 m übertraf sie ihre bisherige Saisonbestleitung deutlich.

01.10.2016 -Unter widrigen Wetterbedingungen litten die fast 600 jungen Leichtathleten, die in Bruchköbel am Kreise-Vergleichskampf der Regionen Rhein-Main und Süd teilnahmen. Nominiert für den Leichtathletik-Kreis Offenbach/Hanau waren Ann-Sophie Klein in er Altersklassen U14 und ihr Bruder Linus Klein in der U12.

In sehr großen und qualitativ anspruchsvollen Teilnehmerfeldern konnten die beiden Offenbacher Leichtathleten ihren Anteil zum Sieg des Kreises Offenbach/Hanau beitragen. Ann-Sophie stieß im Kugelstoßen mit der 3kg-Kugel neue Bestleistung von sehr guten 7,46 m und war in ihrer Altersklasse hiermit Vierte mit nur minimalen Zentimeterabständen zu den vor ihr Platzierten.

18.09.2016 - Der 40. Hugenottenlauf, Neu-Isenburgs Traditions-Lauf-Event, war auch der 7. Durchgang der Mainlaufcupserie 2016. Für Aaron Bienenfeld (Jg. 97), Vorjahres-Mainlaufcupsieger, braute sich schon im Vorfeld ein schwieriger Tag zusammen. Aus Ostafrika kommende dortige Laufprofis wechseln zunehmend ins Rhein-Main-Gebiet. Und aus dem deutschen Ultralaufnationalteam deutete sich ein Start des Spiridon-Frankfurters Florian Neuschwander an.

07.09.2016 - Beim letzten Abendsportfest des TSV Pfungstadt des Jahres 2016 startete Thomas Szczuka (M55) diesmal über 1000mund lief diese in 3:06,43 min. Monika Hedderich konnte nur drei Tage nach ihrem Gewinn bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften im Diskuswerfen der W65 eine Jahresbestleitung mit 23,82 m aufstellen.

03./04.09.2016 - In Friedberg fanden die diesjährigen Seniorenmeisterschaften auf der Bahn statt. Monika Hedderich (W65) siegte im Diskuswerfen mit 23,24 m und mit fast drei Meter Vorsprung. Thomas Szczuka (M55) startete über 800 und 1500m, wobei ihn seine Gegner mehr oder minder im Stich ließen. Über 800m hatte er nur einen Mitstreiter, den er in 2:25,31 min um fast 10 Sekunden distanzierte. Über 1500m ging er gar allein in seiner Altersklasse in den Wettkampf und lief dort 5:22,65 min.

28.08.2016 - Der 6. Bieberer Kartoffel-Volkslauf beim TV Bieber beschloss bei bestem  Sommerwetter die Schul-Sommerferien 2016 in Hessen. Beim 10km-Lauf um 9.00 Uhr schlugen sich Markus Müller und Mirjam Bienenfeld auf der Doppelrunde zwischen dem Sportplatz "Raaben" und dem Seerosenweiher Mühlheim sowohl hinsichtlich Platzierung als auch Laufzeit recht wacker, der Wald bot betreffs der Hitze doch viel Schatten. Markus lief nach 42:44 min auf Rang 8 gesamt, Mirjam nach 58:48 min auf Rang 46 gesamt. Das bedeutete in M/W45 Platz 2 und 3. Sieger/in waren Robert Unger (M30/Bundesbank) mit 36:55 min und Karola Suchy (W50) in 41:18 min, ein sehr solides Resultat.