29.04.2018 - Beim 20. Hanauer Märchenlauf (Brüder Grimm) der TG Hanau gewann Jan Rappe den 1km-Lauf der Jugend U16. Er absolvierte den Kurven- und Hügel-Parcours im Park zwischen Kurhaus und Karussell als Trainingswettkampf in 3:40 min. Vater Bernd Rappe (Nr.12) ging auf den 10km-Kreismeisterschaftskurs (1 Runde bis Bruchköbel, 3 Brücken, 1 Unterführung) und kam in der M45 zum überraschenden Vizetitel mit 51:17 min. Bald soll’s wieder unter 50min. gehen.

28.04.2018 - Bei den Kreismeisterschaften im Diskuswerfen in Bruchköbel nahmen zwei Werferinnen der LG Offenbach teil. In der Altersklasse W70 warf Monika Hedderich den 1kg-Diskus auf 23,42 m. In der Frauenklasse kam Jennifer Appel in ihrem besten Versuch auf 21,84 m. Beide waren in ihren Altersklassen alleine.

22.04.2018 - Die Hessenmeisterschafts-Teilnahmen setzte nach der Hallensaison 2017/2018 mit dem 3000m-Bahnlauf in der M15 Jan Rappe fort. Bei sehr warmem Wetter mit wolkenlosem Himmel im Frankfurt-Enkheimer Riedstadion verbesserte Jan bei den Hessischen Langstreckenmeisterschaften seine PB deutlich um 28s und erkämpfte sich mit einer engagierten Schlussrunde mit 11:38,00 min Platz 5.

08.04.2018 - Der 39. Seligenstädter Wasserlauf entlang des Mainufers kommt seit diesem Jahr ohne Namenssponsor aus, was aber den Leistungen natürlich egal war. Uli Amborn lief nur eine Woche nach seinen 25km in Jügesheim wieder die angebotenen 25km und diesmal sogar knapp 2 min schneller. Seine 1:42:59 h wirkten sich auch auf seine Platzierung im Gesamtklassement aus, wo er dieses mal sogar mit Platz 9 einstellig ins Ziel kam. Über die 10km-Strecke starteten drei LGO'ler. Mirjam Bienenfeld finishte in 57:54 min und verbesserte damit ihre bisherige Jahresbestzeit.

02.04.2018 - Zum 40. Jubiläum lud die JSK Rodgau zum Osterlauf nach Jügesheim ein. Uli Amborn konnte sich auf der 25km-Strecke dieses Jahr wieder sehr gut im Vorderfeld platzieren. In 1:44:54 h landete er auf Platz 16 der Gesamtwertung und gewann seine Altersklasse M60 klar mit knapp 20 min Vorsprung.

11.03.2018 - Beim 16. Frankfurter Mainova Halbmarathon fehlten Uli Amborn am Ende 33 Sekunden zum Sieg der Altersklasse M60. In 1:24:55 h kam er hinter Werner Wörz vom gastgebenden Verein Spridon Frankfurt ins Ziel. Insgesamt wurde er 136. von 1442 Finishern im Ziel. Mirjam Bienenfeld (W45) wurde in 2:13:42 h 119. ihrer Altersklasse.

04.03.2018 - Bei den durch die LG Offenbach ausgerichteten Crosslaufmeisterschaften auf der Rosenhöhe starteten fünf Jugendliche auf dem mehrfach zu durchlaufendem Rundparcous. Als erste war Viktoria Burhardt in der Altersklasse W9 dran. Sie absolvierte die zwei Runden und 1050m in 5:06 min und wurde damit Vierte. Im Lauf der Jugend U14 über 3 Runden und 1550m starteten dann zusammen Linus Klein (M13), Noah Stein (M12), Marisa Scholz (W13) und Evelyn Schmidt (W12). Dabei sprang für Marisa Platz 3 (6:15 min), Linus (6:07 min) Platz 4 und für Noah (6:08 min) und Evelyn (6:51 min) jeweils Platz 5 heraus.

04.03.2018 - Bei den Deutschen Senioren-Winterwurfmeisterschaften in Erfurt konnte Monika Hedderich ihren Titel im Diskuswerfen der Altersklasse W70 aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Mit 22,97 m zwar einen Meter kürzer als im Vorjahr hatte sie trotzdem 2,5 m Vorsprung auf die Zweitplatzierte.

18.02.2018 - Mit sieben Treppchenplätzen, darunter zwei Kreismeisterstitel, gab es am zweiten Tag der Kreis-Hallenmeisterschaften in Hanau bei der Altersklasse U14 eine schöne Ausbeute für die LGO-Athleten. Noah Stein (M12) wiederholte seinen Sieg von den letztjährigen Kreis-Einzelmeisterschaften im Sommer und gewann das Finale über 60m wieder mit 1/100 s Vorsprung in 8,80 s. Dazu siegte er zusammen mit Adam Diras, Linus Klein und Memphis Herghelegiu in der 4x75m-Staffel in 44,44 s. Dazu holte Noah Silber im Kugelstoßen mit 6,48 m und Platz vier im Weitsprung mit 4,06 m. Silber gab es auch für Adam Diras im Hochsprung der M13 mit 1,32 m höhengleich vor Memphis, der Bronze holte und Linus (4./1,28 m).