20.04.2008 Ergebnis

Der Weiltalmarathon zählt zweifellos zu den schönsten Landschaftsmarathons in Deutschland und hat einfach alles, was das Läuferherz begehrt: Eine abwechslungsreiche, schöne Strecke führt durch den Naturpark Hochtaunus entlang der Weil. Es ist ein Punkt zu Punkt Marathon mit Start in Schmitten-Arnoldshain, von wo es auf dem Weiltalwanderweg durch den Naturpark Hochtaunus hinunter nach Weilburg geht. Mit dabei warem Frank Stephan, Uli Amborn und Joachim Kempf.

18.04.2008 Ergebnis

Die 5km-Kreismeisterschaften der Schüler fand dieses Jahr an einem Freitag-Abend statt. Ausrichter war wieder der SSC Hanau-Rodenbach. Von der LGO nahmen drei Schüler teil. Maximilian Weidl (M13) konnte in persönlicher Bestzeit von 20:36 min den dritten Platz in seiner Altersklasse belegen. Robert Gey? lief in 22:01 min auf Platz drei der M14. Philipp Bräuner (M14) kam eine Sekunde nach ihm ins Ziel, schonte sich aber dabei für die Hessenqulifikation im Blockwettkampf nächste Woche.

13.04.2008 Ergebnis

Sie robbten durch Schlamm, stürzten sich in gefährliche Gewässer, krochen durch schier endlose Betonröhren, stellten sich tückischen Reifenbergen, bezwangen steile Hürden und meterhohe Mauern ? 397 unerschrockene Frauen und 3.777 tapfere Männer aus ganz Europa beim stärksten Lauf aller Zeiten: Dem Fisherman?s Friend StrongmanRun 2008. Darunter auch Uli Amborn und Frank Stephan. 

13.04.2008 Ergebnis

Für Maximilian Weidl geht es erfolgreich weiter mit Podiumsplätzen bei Läufen in der Region. Beim 37. Griesheimer Merck-Straßenlauf konnte er auf der 2km-Schülerstrecke den dritten Gesamtplatz belegen. In 6:13 min mußte der 13-Jährige nur zwei A-Schüler vor sich ins Ziel einlaufen lassen.

Es ist mal wieder soweit. Unsere Internetseite hat ein frisches moderneres Gesicht bekommt. Es sind noch nicht alle Bereiche fertig, das kommt aber noch in den folgenden Tagen. Anregungen und Wünsche für Verbesserungen bitte an mich. Und jetzt viel Spaß.

Kristoffer

06.04.2008 Ergebnis

Beim 29. EVO-Wasserlauf in Seligenstadt startete Markus Müller über die 10km-Strecke. In 39:55 min kam er insgesamt auf einen guten 17. Platz. In der M35 wurde er Vierter. Maximilian Weidl (M13) startete im 2km-Schülerlauf. Und das mit herausragenden Erfolg. Er konte in 7:20 min alle Gegner hinter sich lassen und gewann somit den Lauf. Ein Schöner Erfolg.

06.04.2008 Ergebnis

Auf Einladung der Veranstalters nahm Uli Amborn am 6. Marathon Deutsche Weinstraße teil. Der "Marathon Deutsche Weinstraße" in der Pfalz ist einer der landschaftlich schönsten Läufe in Deutschland. Er führt von Bockenheim, dem Beginn der Deutschen Weinstraße, durch die sanfte Rebenhügellandschaft des Leiningerlandes und der Verbandsgemeinde Freinsheim, durch schmucke, romantische Weindörfer bis zum Wendepunkt am Riesenfass in der Kur- und Weinstadt Bad Dürkheim.

30.03.2008 Ergebnis

Beim 17. Eschollbrücker Ultramarathon über 50km zeigten die LGO-Läufer wieder mal ihre Qualitäten über die ganz langen Strecken. Mit einem überlegenen Doppelsieg liefen Uli Amborn und Joachim Kempf ins Ziel auf dem Eschollbrücker Sportplatz ein. Uli lief die Strecke in 3:32:56 Stunden. Joachim kam nur eine Minute später in 3:54:00 Stunden ins Ziel.

24.03.2008 Ergebnis

Am Ostermontag startete zum 31. Mal der Jügesheimer Osterlauf. Zwei LGO'ler starteten über die 25km-Strecke. Dabei war Markus Müller mit seinen 1:44:55 Stunden diesmal Bester als 53. im Ziel. Uli Amborn kam nach 1:47:40 Stunden als 65. von 462 Teilnehmern ins Ziel. Er spürte dann doch noch seinen drei Tage zuvor absolvierten Trainingslauf durch den verschneiten Spessart.

Im Schülerlauf gab es ein etwas erfolgreicheres Ergebnis. Maximilian Weidl kam über die 1,2km lange Strecke in 4:19 min als 6. ins Ziel und wurde in der M13 Zweiter.