02.04.2018 - Zum 40. Jubiläum lud die JSK Rodgau zum Osterlauf nach Jügesheim ein. Uli Amborn konnte sich auf der 25km-Strecke dieses Jahr wieder sehr gut im Vorderfeld platzieren. In 1:44:54 h landete er auf Platz 16 der Gesamtwertung und gewann seine Altersklasse M60 klar mit knapp 20 min Vorsprung.

11.03.2018 - Beim 16. Frankfurter Mainova Halbmarathon fehlten Uli Amborn am Ende 33 Sekunden zum Sieg der Altersklasse M60. In 1:24:55 h kam er hinter Werner Wörz vom gastgebenden Verein Spridon Frankfurt ins Ziel. Insgesamt wurde er 136. von 1442 Finishern im Ziel. Mirjam Bienenfeld (W45) wurde in 2:13:42 h 119. ihrer Altersklasse.

04.03.2018 - Bei den durch die LG Offenbach ausgerichteten Crosslaufmeisterschaften auf der Rosenhöhe starteten fünf Jugendliche auf dem mehrfach zu durchlaufendem Rundparcous. Als erste war Viktoria Burhardt in der Altersklasse W9 dran. Sie absolvierte die zwei Runden und 1050m in 5:06 min und wurde damit Vierte. Im Lauf der Jugend U14 über 3 Runden und 1550m starteten dann zusammen Linus Klein (M13), Noah Stein (M12), Marisa Scholz (W13) und Evelyn Schmidt (W12). Dabei sprang für Marisa Platz 3 (6:15 min), Linus (6:07 min) Platz 4 und für Noah (6:08 min) und Evelyn (6:51 min) jeweils Platz 5 heraus.

04.02.2018 - Bei den Hessischen Senioren- Hallenmeisterschaften in Stadtallendorf erkämpfte sich Thomas Szczuka über 400m in der M55 mit 64,89 s den Hessenmeistertitel knapp vor Frank Seidel vom SSC-Hanau-Rodenbach mit 65,21s. Thomas ist dabei nicht nur der 4 Jahre Ältere, er hatte auch gerade zuvor die 800m gelaufen, wo er mit 2:29,10 min Zweiter wurde.

13.01.2018 - Beim 9. Offenbacher Suppenschüssel-Crosslauf des Offenbacher LC gab es von der LG Offenbach vier Teilnehmer. Ihren ersten Crosslauf bestritten Anastasia Meletidou und Jonas Uhlisch (beide Jahrgang 2011). Im Lauf des 800m-SprintCrosses starteten sie zusammen mit den Erwachsenen Teilnehmern. Beide schafften den anspruchsvollen Parcour mit Durchlaufen der "Suppenschüssel" im Leonard-Eißnert-Park. Sie kamen nach 5:09 min (Jonas) bzw. 5:14 min (Anastasia) ins Ziel. Thomas Szczuka (M55) lief die Sprintstrecke in 3:22 min und wurde 13.

 

06.01.2018 - Beim dritten Durchgang der 38. Rodgauer Winterlaufserie konnte Miijam Bienenfeld (W45) ihre Zeit aus dem Dezember-Lauf deutlich um 2,5 Minuten auf 59:15 min steigern. Wolfgang Arnold (jetzt M80) stieg mit 1:19:43 h in das Jahr ein.

31.12.2017 - Dieses Mal fand der Frankfurter Silvesterlauf auch tatsächlich wieder mal an Silvester statt. Im Hauptlauf über 10km nahmen Uli Amborn und Mirjam Bienenfeld teil Uli lief in 39:52 min genau auf den Gesamtplatz 100 und gewann mit 45 Sekunden Vorsprung seine Altersklasse M60. Mirjam brauchte 61:50 min. Im 4km-Jugendlauf gab es ebenfalls zwei Teilnehmer. Jan Rappe und Hannah Bienenfeld liefen 17:12 min bzw. 17:39 min auf die Plätze 7 und 4 in ihren Altersklassen männlich und weiblich U16.

27.08.2017 - Beim 39. Koberstädter Waldmarathon in und um Egelsbach gab es für Uli Amborn die Möglichkeit Inhaber von vier Altersklassen-Streckenrekorden zu werden. Er hielt bereits die Streckenrekorde in den Altersklassen M30 (2:34,26 h), M35 (2:33,50 h) und M55 (2:49,35 h), der Rekord der M60 sollte folgen. Vorgegeben war dafür eine Zeit von unter 3:09:45 Stunden aus dem Jahr 2003. "Es lief heute einfach überragend!", meinte Uli im Ziel. Als Gesamtzweiter unterbot er den AK-Streckenrekord der Klasse M60 um fast sieben Minuten auf nunmehr 3:03:08 Stunden. Zum Gesamtsieg fehlte knapp eine Minute.

30.07.2017 - Beim 41. Hausener Volks-Waldlauf waren insgesamt 8 LGO-Läufer/innen auf den verschiedenen Strecken unterwegs. Levi Bienenfeld (JG 2012) versuchte sich auf der 1km-Strecke der viel älteren Schüler und kam nach 6:37 min ins Ziel. Auf der 5km-Strecke lief Hannah Bienenfeld in 20:19 min insgesamt auf Platz 9 und gewann souverän die Altersklasse WJU16. Jan Rappe lief in der MJU16 in 22:28 min auf Platz 2 und Jürgen Weber kam in 24:56 min in der Männerklasse auf Platz 16 von 46 Teilnehmern.